ZAHLEN & FAKTEN

 

Der Whiskytrek lässt bestimmt jedes Whisky-Sammler- oder Whisky-Kennerherz höher schlagen. Kann man doch nun eine wunderschöne Wanderung oder gleich mehrere Touren im Alpstein mit dem gewissen Extra für Whisky-Freunde aufwerten.

 

Update 2021-2023: der Appenzeller Whiskytrek lebt weiter...

 

... mit einer exklusiven Trophäe, die sich sehen und tragen lässt! Die Wandersaison ist eröffnet! Wer alle 26 Whiskys des Whiskytreks im Alpstein sammelt, erhält neu als «Finisher-Trophäe» einen originalen Appenzeller Gürtel mit Echtsilberschnalle vom Sennensattler Roger Dörig. Diese Belohnung löst alle bisherigen Sammler-Aktivitäten ab.


Beim Kauf einer 1dl-Flasche Whisky gibt es neu ab dem 25. Juni 2021 einen «Fass-Bon», der in den «Whiskytrek-Pass» eingeklebt wird. Ist dieser Pass voll, erhalten die Sammler*innen als Belohnung einen exklusiven Ledergürtel mit Echtsilberschnalle von Gurtmacher Roger Dörig (im Wert von 350.- CHF). Lederfarbe und Länge können ausgewählt werden. Die Whiskytrek-Gürtelschnalle ist nur als Whiskytrek-Trophäe erhältlich und kann nicht gekauft werden. Die Aktion gilt bis Saisonende 2023


Der Sammelpass ist erhältlich in den beteiligten Berggasthäusern und im Besucherzentrum «Brauquöll» der Brauerei Locher am Brauereiplatz in Appenzell. Dort – und im «Büdeli» von Roger Dörig – kann auch der Gürtel bestellt werden.


Alte, abgelaufene Coupons des Whiskytreks sind nicht mehr gültig, können aber im «Brauquöll» gegen ein 1dl-Fläschli eingetauscht werden. Die dekorativen 9er-Holzrahmen zur Aufbewahrung der gesammelten Schätze, können dort ebenfalls weiterhin erworben werden.

 

Das Erlebnis

Jedes der 26 Alpstein-Berggasthäuser lagert seinen eigenen, speziellen und individuellen Whisky vor Ort im Eichenfass und hat somit ein ganz besonderes Unikat anzubieten. Auch darum haben sich viele Bergwirte einiges für die Lagerung ihres Whiskys einfallen lassen. Allein schon die Besichtigung der Fässer ist ein Erlebnis (zum Teil nur auf Anfrage).

 

Auch für zu Hause

Den hauseigenen Whisky gibt es im Offenausschank. Für zu Hause können – vom Bergwirt (Caskkeeper) unterschriebene – 10-cl-Flaschen erworben werden. Seit 2019 sind in jedem Gasthaus auch eine limitierte Anzahl 50cl-Flaschen erhältlich.

 

Probieren und sammeln

Damit die Exklusivität der verschiedenen Whiskys gewahrt bleibt, kann man die 10-cl-Flaschen einzig im jeweiligen Berggasthaus kaufen. Das Bonsystem wurde per 31.12.2019 abgeschafft.

 

Unsere Website verwendet Cookies, damit wir die Page fortlaufend verbessern und Ihnen ein optimiertes Besucher-Erlebnis ermöglichen können. Wenn Sie auf dieser Webseite weiterlesen, erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen zu Cookies finden Sie in der Datenschutzerklärung. Wenn Sie das Setzen von Cookies z.B. durch Google Analytics unterbinden möchten, können Sie dies mithilfe dieses Browser Add-Ons einrichten.