EDITION PLATTENBÖDELI

 

Säntis Malt mit Moscatel-Finish | Alk. 52% vol. Berggasthaus Plattenbödeli

Vier Jahre wurde dieser Whisky in einem ehemaligen Bierfass gelagert; offensichtlich lange genug, um dem Whisky ein leichtes Bier-Aroma mit auf den Weg zu geben. Die anschliessende einjährige Reifung in einem Moscatel-Süsswein-Fass, ergänzt mit fruchtigen, Wein-artigen Noten, führt zu einem komplexen Ergebnis mit Power.

 

Farbe: bernsteinfarben mit dunklen Kupferreflexen

 

Nase: leicht bierig, exotische Früchte wie Sharon, Grapefruit und etwas musige Banane, zart weinig und rosinig, frischwürzig mit etwas Minze und Rosmarin

 

Gaumen: wiederum leicht bierig, pfeffrig, würzig und leicht holzig, dunkle Kakao-Noten, Röstnüsse und Tabak, ölig und leicht bitter wie Zesten von Grapefruit

 

Nachklang: warm und würzig mit leicht floralen Noten, gegen Ende hin dominieren die Holznoten

 

Bemerkung: Dieser Whisky wirkt am Gaumen wesentlich kräftiger und wärmender als in der Nase, was teilweise aber auch dem etwas höheren Alkoholgehalt anzurechnen ist.

 

März 2015 | Julia Nourney

 

Berggasthaus Plattenbödeli
Familie Rita und Alois Inauen
CH-9058 Brülisau
Tel. +41 71 799 11 52
info@dont-want-spam.plattenboedeli.ch
www.plattenboedeli.ch
34 Betten · 60 Lager
Täglich geöffnet von Mai bis Anfang November