EDITION BOLLENWEES

 

Säntis Malt mit Zweigelt-Finish | Alk. 50% vol. Berggasthaus Bollenwees

Die rund einjährige Nachreifung in einem Zweigelt-Weinfass des bekannten Weingutes Schmid Wetli aus Berneck im Rheintal gibt dem insgesamt fünfjährigen Whisky eine satte, durch und durch Whisky-artige Farbe. Auch geschmacklich übernimmt das Weinfass die Hauptrolle und überlässt dem traditionellen Bierfass nur einen Nebenpart abseits des Rampenlichts.

 

Farbe: Rotgold, bernsteinfarben, mit leichten Kupferreflexen

 

Nase: buttrig und cremig, Milchschokolade mit zart gerösteten Haselnüssen, saftiger Nektarinen-Bananen-Mus aus reifen Früchten, frisches und würziges Heu der ersten Mahd, zart mandelig, würzig wie Nelke und Piment

 

Gaumen: intensive, fast überreife Fruchtnoten nach Pfirsich, Ananas und Sharon-Frucht, Würznoten wie Kardamom und Nelke, etwas Orangenöl, zart nussige und mandelige Noten, dezente florale Hopfennote

 

Nachklang: ölig und buttrig auf der Zunge, mundfüllend und wärmend, es entwickeln sich zarte Kakao-Noten, das Mundgefühl wird zunehmend trockener

 

Bemerkung: Dieser Whisky mit seiner üppigen Fruchtnote bleibt sowohl in der Nase als auch am Gaumen in Erinnerung.

 

März 2015 | Julia Nourney

 

Berggasthaus Bollenwees
Familie Monika und Thomas Manser-Barmettler
CH-9058 Brülisau
Tel. Sommer +41 71 799 11 70
Tel. Winter +41 71 797 01 83
info@dont-want-spam.bollenwees.ch
www.bollenwees.ch
40 Betten · 100 Lager
Täglich geöffnet von Anfang Mai bis 1. November