EDITION SEEALPSEE

 

Säntis Malt mit Cognac-Finish | Alk. 50% vol. Berggasthaus Seealpsee

Nach zwei Jahren Bierfass-Lagerung wurde dieser Whisky in ein Cognac-Fass umgefüllt, in dem er weitere drei Jahre ruhen und reifen durfte. Im Gegensatz zu Dessertwein-Fässern geben Destillat-Fässer üblicherweise kaum Süsse an den gefinishten Whisky ab. Hier wurden aber so viele Frucht- und weiche Holznoten übertragen, dass man keine Süsse vermisst.

 

Farbe: golden

 

Nase: frisch-fruchtig nach mürbem Apfel, reifer Birne und Beeren, Trockenzwetschge, buttrig und vanillig, etwas Toffee, Mandel und Leder

 

Gaumen: sehr würzig, leicht chiliartig, Erdbeere mit Pfeffer, Lagerapfel, grüne Nuss und Mandel, herbale Noten wie gerebelte Trockenkräuter

 

Nachklang: die vorsichtige Chili-Schärfe bringt Wärme und ein anhaltendes Prickeln am Gaumen, der Nachklang blendet sich mit Dörrzwetschge, Trockenbirne und leicht holzigen Noten aus

 

Bemerkung: Cognac wird vorwiegend in Limousin-Eichen-Fässern gelagert, und genau diese würzigen Holznoten wurden hier an den Whisky weitergegeben und sind im Endprodukt erkennbar.

 

März 2015 | Julia Nourney

 

Berggasthaus Seealpsee
Familie Madeleine und Dani Parpan-Dörig
CH-9057 Weissbad
Tel. Sommer +41 71 799 11 40
Tel. Winter +41 71 797 01 63
info@dont-want-spam.seealpsee.ch
www.seealpsee.ch
20 Betten · 35 Matratzenlager
Täglich geöffnet von Mitte April bis Anfang November