EDITION RÖSSLI BRÜLISAU

 

Säntis Malt mit Deutsche-Eiche-Finish | Alk. 50% vol. Gasthaus Rössli Brülisau

Insgesamt fünf Jahre verbrachte dieser Whisky in Eichenfässern, zunächst zwei Jahre in dickwandigen, traditionellen Bierfässern, die aufgrund ihres Alters aber keinen grossen Einfluss mehr auf den Whisky haben. Die nächsten drei Jahre agierte der Whisky dann mit einem aktiven, hocharomatischen Fass, das aus deutscher Eiche gefertigt wurde. Diese Eichensorte ist bekannt für ihre würzigen, aromatischen und manchmal auch tanninreichen Aromen, die sie an die reifende Flüssigkeit abgibt.

 

Farbe: dunkles Stroh mit Kupferreflexen

 

Nase: reif fruchtig, erdig, weinig und mineralisch wie in einem Weinkeller, vanillig und sahnig wie Crème brûlée, etwas Grünholz, ganz leichter Rauch

 

Gaumen: Vanille und Karamell, etwas Röstaromen wie bei Espresso-Bohnen und gerösteten Nüssen, zart salzig, Frucht- und Süssnoten wie bei mürben Lageräpfeln und reifen Birnen, intensiv würzig, wiederum etwas Grünholz

 

Nachklang: nussige Röstaromen, die am Gaumen zunehmend trockener und pfeffriger werden

 

Bemerkung: Dieser Whisky überrascht. Die Verwandlungen von den Nasen-Eindrücken bis hin zum Nachklang sind abwechslungsreich und unvorhersehbar.

 

März 2015 | Julia Nourney

 

Gasthaus Rössli
Claudia Neff und Jürg Neuenschwander
Dorf 2
CH-9058 Brülisau
Tel. +41 71 799 11 04
Fax +41 71 799 18 46
info@dont-want-spam.roessli-ai.ch
www.roessli-ai.ch
Sommer: Mittwoch Ruhetag
Winter: Mittwoch und Donnerstag Ruhetag